Blütenhonig Bio, 500 g

Artikelnummer: 6061

In Naturlandschaften sammeln die Bienen aus der Blütenpracht wildwachsender Blumen, Kräuter und Bäume den Blütennektar für diesen Honig. Die Imker arbeiten nach der strengen Bio-Verordnung. Hochwertiger Qualitätshonig kann kristallisieren und im Wasserbad bei 40°C wieder flüssig gemacht werden.

Kategorie: Gesund süßen


6,90 €
13,80 € pro 1000 g

inkl. 10% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Die Herstllung: Laut BIO-Verordnung besteht das Bienenhaus aus Vollholz, die Winterfütterung erfolgt mit Honig und BIO-Rohrzucker. Gegen die Varroa-Milbe darf nur mit natürlichen Säuren wie Ameisen- und Oxalsäuren geträufelt werden.

Als allererstes werden die Honigwaben „stockwarm“ ausgeschleudert, das bedeutet, dass die Waben nach dem Entnehmen durch den Imker umgehend in die Schleuder gehängt werden, um den Honig in der idealen Stocktemperatur auszuschleudern. Je nach Sorte bleibt der Honig flüssig (z. b. Akazienhonig) oder kandiert (z. B. Sonnenblumenhonig), das ist ein natürlicher Vorgang.

Der Honig wird beim Abfüller in größeren Gebinden, meistens 20 kg oder 40 kg, vom Imker angeliefert und erst dort mit dem gewünschten Füllgewicht in Gläser abgefüllt. Dazu ist es allerdings notwendig, den Honig schonend anzuwärmen. Bei unserem Lieferanten geschieht dies seit Jahrzehnten in einer sogenannten Wärmekammer, mit der eine Überhitzung ausgeschlossen werden kann. Der warme Honig wird anschließend sofort mit Hilfe einer traditionellen Abfüllmaschine in die Gläser gefüllt.

 

Zutaten

Blütenhonig*

*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft

 

Herkunft der Rohstoffe

EU

 


Nährwertangaben per: 100 g
Energie: 1238 kJ / 306 kcal
Fett: 0 g
Kohlenhydrate: 75,07 g
Ballaststoffe: 0 g
Eiweiß: 0,38 g
Salz: <0,01 g
Inhalt: 500,00 g