Honig

Im alten Ägypten war Honig ein kostbares Lebensmittel, das als die "Speise der Götter" bezeichnet wurde. Später wurden auch die heilenden Eigenschaften des Honigs erkannt und in verschiedenen Bereichen erfolgreich angewandt.

Reifen Honig hat aufgrund seiner Zuckerkonzentration die Eigenschaft, dass Bakterien, Pilze und andere Parasiten absterben. Darüber hinaus enthält Honig auch andere Stoffe, die das Wachstum von schlechten Bakterien behindern. Honig verdankt seine heilenden Eigenschaften ebenso den zahlreichen sekundären Pflanzenstoffen und vor allem den antioxidativ wirkenden Polyphenolen und Flavonoiden.

Neben der positiven gesundheitlichen Wirkung, zeichnet sich Honig auch als tolle Verfeinerung von Speisen aus!

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3